home loans

Suche

Prof. Hans Rückert PDF Drucken E-Mail
Dirigent Hans Rückert

Prof. Hans Rückert studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik in Würzburg bei Prof. Walter Daum.

1972 war er Gewinner des Deutschen Hochschulwettbewerbs.

Während des Studiums hatte er einen Aushilfsvertrag am Stadttheater in Würzburg.

1972 engagierte ihn der Hessische Rundfunk Frankfurt/M. in sein Radio-Sinfonie-Orchester als Bassposaunist mit Verpflichtung zur Kontrabassposaune, dem er über 40 Jahre angehörte.

Dabei entstanden zahlreiche CD Einspielungen mit dem RSO Frankfurt, anderen Orchestern und Kammermusik Ensembles.

Er war Gründungsmitglied von „Cristall-Brass“ und dem „Frankfurter Blechbläser-Quintett.

Zahlreiche Soloaufnahmen von Kammermusik mit Posaune und Klavier, Orgel, Streicher oder gemischten Besetzungen sind am Hessischen Rundfunk aufgenommen worden.

Mehr als 12 Jahre war er ständiges Mitglied im Bachkollegium Stuttgart unter Helmuth Rilling.

Viele Jahre war er Mitglied des Edward Tarr Ensembles, in dem er vor allem die Spieltechniken der alten Musik kennen lernte.

Gründungsmitglied von „hr-Brass“ den Blechbläsern des Radio-Sinfonie-Orchesters des Hessischen Rundfunks.

Als Dirigent war er über 25 Jahre bis 2013 mit dem Sinfonischen Blasorchester „Viktoria Altenmittlau verbunden, mit dem er mehrere große nationale und internationale Wettbewerbe gewonnen hat, u.a. den Deutschen Orchesterwettbewerb 2008.

Hans Rückert war und ist Juror bei „Jugend musiziert“ bis zur Bundesebene, Dozent und Kursleiter bei Kammermusikförderkursen des Landesmusikrates Hessen, Präsidiumsmitglied und Landesvorsitzender des Ausschusses „Jugend musiziert“ Hessen.

Er war viele Jahre Orchesterratsmitglied und ständiger Dozent des Landesjugend Sinfonieorchesters Hessen.

Von 1981 bis 1989 leitete er die Bassposaunenklasse an der Musikhochschule Würzburg.

1989 bis 2012 hatte er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Mannheim, die in 2004 zum Professor ernannte.

Seit WS 2003 ist er mit einem Lehrauftrag an der Musikhochschule Frankfurt tätig.